URLAUB

 20.05. - 31.05.2024

die Vertretung übernimmt

Dr. Marco Zapf

www.zhochdrei.de

Nikola &

Max Adam

Unsere Sprechzeiten:

Mo 8.00 - 13.00 14.00 - 17.00
Di 9.00 - 13.00 14.00 - 19.00
Mi 8.00 - 13.00 14.00 - 18.00
Do 8.00 - 13.00 14.00 - 17.00
Fr 8.00 - 12.00

Terminvereinbarung unter:

09131/20 57 07

Nikola &

Max Adam

Unsere Sprechzeiten:

Mo 8.00 - 13.00 14.00 - 17.00
Di 9.00 - 13.00 14.00 - 19.00
Mi 8.00 - 13.00 14.00 - 18.00
Do 8.00 - 13.00 14.00 - 17.00
Fr 8.00 - 12.00

Terminvereinbarung unter:

09131/20 57 07

Wir behandeln die ganze Familie

Die Familienpraxis am Röthelheim versteht sich als Praxis für Jung und Alt. Wir wollen Ihnen im gesamten Bereich der Zahnmedizin zur Seite stehen und Sie auf höchstem Niveau behandeln und beraten.

Kinderzahnheilkunde

Das fängt an bei den ganz Kleinen, die ab dem ersten Milchzahn etwa einmal im Jahr zu uns kommen dürfen. Dabei geht es primär um Mundhygiene- und Ernährungsberatung, langsame Gewöhnung an das Mund aufmachen und das erste „Zähne zählen“.

Ab dem 6. Lebensjahr sind halbjährliche Kontrollen vorgesehen, bei denen zusätzlich mit den Kindern das Putzen geübt und besprochen wird. Nicht nur zur Kariesdiagnostik ist gerade im Zeitalter der immer häufiger auftretenden sogenannten Kreidezähne (MIH) eine Kontrolle durch den Zahnarzt wichtig.

Die Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (kurz MIH) tritt vor allem bei den ersten bleibenden Backenzähnen und den ersten Schneidezähnen auf, die mit ca 6 Jahren durchbrechen.

Prophylaxe: Die professionelle Reinigung Ihrer Zähne

Im Erwachsenenalter ist uns die Prophylaxe eine Herzensangelegenheit. Durch regelmäßig durchgeführte Zahnreinigungen können wir bei unseren Patienten die parodontalen Erkrankungen (Bildung von Zahnfleischtaschen und Zahnfleisch- und Knochenrückgang) im Idealfall verhindern.

Falls es jedoch zu einer parodontalen Schädigung kommt, können wir bei engmaschiger Kontrolle die Probleme frühzeitig erkennen und behandeln.

Dabei ist uns eine enge Zusammenarbeit und ein intensiver Austausch aller Behandler sehr wichtig.

Endodontie – Zahnerhaltung durch Wurzelbehandlung

Falls durch eine Entzündung des Wurzelkanalsystems eine Wurzelbehandlung nötig werden sollte, wird diese bei uns ausschließlich unter dem Operationsmikroskop mit Hilfe von maschinellen Aufbereitungssystemen und aktivierten Spülungen der Wurzelkanäle mit äußerster Sorgfalt durchgeführt.

Lebenslang gesunde Zähne

Im Alter sehen wir uns wieder ganz neuen Problemen gegenübergestellt.

Trotz aller Sorgfalt wird mit zunehmendem Alter durch Einschränkungen in der Motorik, durch Veränderungen des Speichelflusses und den natürlich bedingten Zahnfleischrückgang die Wurzelkaries zu einem Problem, das rechtzeitig erkannt und behandelt werden muss.

Über die Jahre verloren gegangene Zähne können durch Prothesen und Implantate ersetzt werden. Im Bezug auf die Versorgung mit Implantaten werden wir mit Ihnen gemeinsam entscheiden, ob es bei komplexen Situationen sinnvoll ist, Sie an einen Spezialisten zu überweisen oder ob eine Implantation bei uns in der Praxis machbar ist.

Und auch bei prophetischen Versorgungen ist uns eine individuelle, transparente und weitsichtige Beratung und ein Aufzeigen aller Möglichkeiten sehr wichtig.

Wir wollen bei allen Behandlungen immer das beste für Sie und Ihre Zähne zu ermöglichen. Dabei kennen wir auch gut unsere Grenzen und sind jederzeit in Kontakt mit Spezialisten in der Region, an die wir Sie in manchen komplexeren Fällen weiter überweisen werden.

Nikola Adam

Dr. Nikola Adam arbeitete seit 2009 als angestellte Zahnärztin in verschiedenen Zahnarztpraxen, zuletzt in Erlangen. Ihr Behandlungsschwerpunkt gilt vor allem Kindern und Jugendlichen. Deswegen bildet sie sich umfassend im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde weiter, zum Beispiel über ein Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde.

„Mir ist sehr wichtig, den Kontakt zu den Jugendlichen nicht zu verlieren. Gerade Teenager neigen dazu, sich plötzlich überhaupt nicht mehr um ihre Zahngesundheit zu kümmern. Sie entwickeln oft ziemlich schnell eine hohe Kariesaktivität. Gerade in diesem Alter sollte engmaschig kontrolliert werden und, wenn nötig, möglichst substanzschonend behandelt.“

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnmedizin.

Max Adam

Dr. Max Adam arbeitete seit 2009 als angestellter Zahnarzt in verschiedenen Zahnarztpraxen: Eine Landpraxis in der Fränkischen Schweiz, eine Privatpraxis in der Bestlage Nürnbergs, ein Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg und zuletzt eine Praxis in Erlangen, waren seine Stationen.

Sie gewährten ihm Einblicke in ein großes Repertoire an Möglichkeiten, wie man Zahnmedizin betreiben kann. Er spezialisierte sich und hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Wurzelbehandlungen mit dem OP-Mikroskop und der Implantologie.

„Mit Sorgfalt zu arbeiten und mir Zeit für meine Patienten nehmen zu können, ist mir sehr wichtig. Dr. Maußner hat mich schon seit Jahren durch seine Perfektion als Zahnarzt beeindruckt. Das in Kombination mit seinem Einfühlungsvermögen und echtem Interesse am Patientenwohl macht ihn zu einem besonderen Behandler. Ich freue mich, mit meiner Frau die Praxis in diesem Sinne weiterführen zu können.“

Angela Spreter

Dentalhygienikerin

Ich bin seit Praxisbeginn Teil des Teams. Mein Schwerpunkt liegt in den Bereichen Prophylaxe, Parodontaltherapie und Bleaching.

Durch meine umfangreichen Weiterbildungen und langjährige Erfahrung ist es mir möglich, Sie versiert zu beraten und bestmöglich auf dem Weg zur optimalen Mundhygiene und lebenslangem Zahnerhalt zu begleiten.

Seit 2022 unterstützt Frau Klein mich im Bereich der professionellen Zahnreinigung.

Aufgaben

Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung, unterstützende Parodontaltherapie, Bleaching

Nelli Stoz

Fortgebildete zahnmedizinische Fachangestellte

Ich bin seit Dezember 2021 als weitergebildete Verwaltungsassistentin Teil des Teams und zusammen mit Frau Ilgner Ihre Ansprechpartnerin am Empfang und Telefon.

Bei Fragen zu Behandlungsabläufen und Abrechnung unterstütze ich Sie gerne.

Aufgaben:

Abrechnung, Verwaltung, Rezeption

Kerstin Meyer:

Fortgebildete Zahnarzthelferin

Ich bin seit November 2022 in der Praxis tätig und unterstütze das Behandlungsteam.

In der Assistenz kümmere ich mich einfühlsam um Ihr Wohlergehen und einen entspannten Behandlungsablauf.

Aufgaben

Qualitätsmanagementbeauftragte, Assistenz, Röntgen, Materialverwaltung, Sterilisation, Labortätigkeiten

Svenja Hladik

Zahnmedizinische Fachangestellte
Zahnmedizinstudentin

Seit April 2022 unterstütze ich das Team in der Assistenz. Ich bin seit vielen Jahren ausgebildete zahnmedizinische Fachangestellte, studiere aktuell zusätzlich Zahnmedizin und werde voraussichtlich in etwa einem Jahr als approbierte Zahnärztin das Team ergänzen.

Manuela Klein

Fortgebildete Zahnarzthelferin

Ich bin seit Oktober 2022 ein Teil des Teams und unterstütze es seitdem sowohl in der Assistenz als auch in der Prophylaxe. Ich bin bereits seit vielen Jahren im Bereich der professionellen Zahnreinigung tätig. Durch zahlreiche Fortbildungen im Bereich Prophylaxe habe ich mein Wissen auf diesem Gebiet vertieft, um Sie auf dem Weg zur optimalen Mundhygiene und lebenslangem Zahnerhalt zu begleiten.

Aufgaben

Professionelle Zahnreinigung, Assistenz, Kinderprophylaxe Röntgen, Materialverwaltung, Sterilisation

Melanie Ilgner

Fortgebildete zahnmedizinische Fachangestellte

Ich bin seit Praxisbeginn Teil des Teams und zusammen mit Frau Stoz Ihre Ansprechpartnerin am Empfang und Telefon. Ich kümmere mich um die Terminvergabe und bin bei Fragen zu Behandlungsabläufen und Abrechnung gerne für Sie da.:

Aufgaben:

Abrechnung, Verwaltung, Rezeption, Materialverwaltung

Teamwork

Besonders wichtig ist uns eine gute Zusammenarbeit im Team. Durch regelmäßige Teambesprechungen versuchen wir, unsere Arbeit für Sie als Patienten so gut zu koordinieren, dass alle Abläufe reibungslos funktionieren.

Außerdem ist uns ein freundschaftlicher Umgang untereinander sehr wichtig mit ausreichender Kommunikation im Team auf Augenhöhe.

Als „Chefs“ ist es uns als Zahnärzten wichtig, dass auch unsere Mitarbeiter mitdenken dürfen und sollen und wir als Team gemeinsam behandeln.

Mitarbeiter m/w/d gesucht

Bitte bewerben Sie sich

Ausbildungsstelle zum/zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

Wir suchen

Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft, freundliches Wesen, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative.

Wir bieten

Fortbildungsmöglichkeiten, gutes Betriebsklima, geregelte Arbeitszeiten, weites Spektrum moderner Zahnheilkunde.

Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail.

Rezeption, Abrechnung, Verwaltung

Langfristig suchen wir noch Unterstützung in der Verwaltung, auch in Teilzeit möglich.

Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n

Wir suchen

langfristig noch Unterstützung für das Assistenzteam, um unserem wachsenden Patientenstamm weiterhin gut gerecht werden zu können

Wir bieten

Fortbildungsmöglichkeiten, gutes Betriebsklima, geregelte Arbeitszeiten, weites Spektrum moderner Zahnheilkunde und Teilzeitarbeit.

Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail.

Sprechzeiten & Kontakt

Nicht nur bei Zahn­schmerz

sind wir zu folgenden Zeiten für Sie zu erreichen

Mo 8.00-12.00
13.00-17.00
Di 9.00-13.00
14.00-19.00
Mi 8.00-13.00
14.00-18.00
Do 8.00-13.00
14.00-17.00
Fr 8.00-12.00

Zahnarztpraxis
Dres. Adam
Mozartstraße 54
91052 Erlangen

09131/20 57 07
info@zahnarzt-erlangen.eu

Zahnärztlicher Notdienst:
www.notdienst-zahn.de

Hier sind Sie richtig

Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Sie finden unsere klimatisierte Praxis mitten in Erlangen in der Mozartstraße. Dort stehen Ihnen ausreichend Patienten-Parkplätze zur Verfügung. Die Mozartstraße liegt zwischen Gebbert- und Hartmannstraße im östlichen Zentrums Erlangens.

Mit dem Bus erreichen Sie uns über die Linien 254, 286 und 287. Von der Haltestelle „Mozartstraße“ sind es nur wenige Fußminuten bis zur Praxis. Ein ebenso kurzer Weg ist es von der Haltestelle „Siemens Med“, Buslinien 293, 294 und 20.

Anfahrtskarte zur Praxis